Infos zum Sommerlager 2017

In diesem Jahr wird vom ein Stammeslager in Füssen stattfinden. Wir möchten eine Stadt gründen. Dazu brauchen wir euch! Unsere Stadt „Groß Falken Bach“ wird nämlich erst durch euch zum Leben erweckt. Erst durch spannende Hobbys, Kreativität, Musik und guter Laune wird der Stadtalltag, wie er sein muss. Ob neue Lokalitäten oder interessante Aufführungen, euch werden keine Grenzen gesetzt und ein großes Stadtfest darf natürlich auch nicht fehlen! Bringt die Anmeldung (Sola 2017) dbitte ausgefüllt spätestens bis zum 12. Mai in eure Sippenstunde. Außerdem gibt es hier noch die allgemeine Jahresübersicht (kalender-2017-vcp-fd) für das Jahr 2017.

Friedenslicht 2016

Bei der Aktion Friedenslicht geht es um die kleine Flamme, die sich von der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem auf den Weg macht, um allen Menschen in der Adventszeit als Zeichen für Frieden und Völkerverständigung zu leuchten.

Die Deutschen Pfadfinder Sankt Georg und der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Fulda veranstalten jedes Jahr einen ökumenischen Gottesdienst zur Verteilung des Lichtes. Zusammen schicken sie zwei bis drei Pfadfinderinnen und Pfadfinder auf den Weg nach Wien um dort das Licht von der Aussendungsfeier zu holen. Auch dieses Jahr ist es wieder einmal so weit.

Das Friedenslicht wird am 11. Dezember 2016, um 14 Uhr von uns Pfadfinderinnen und Pfadfindern an alle „Menschen guten Willens“ im Zuge des Aussendegottesdienstes in der Christuskirche weitergegeben. Die Aktion steht unter dem diesjährigen Motto „Frieden – Gefällt mir – ein Netz verbindet alle Menschen guten Willens.

Weitere Informationen zur Aktion Friedenslicht in Deutschland gibt es unter www.friedenslicht.de sowie in den sozialen Netzwerken bei Facebook www.facebook.com/friedenslicht.aus.betlehem und Twitter www.twitter.com/friedenslicht oder www.instagram.com/friedenslicht/ unter dem Hashtag #friedenslicht. Außerdem gibt es Fotos und ein Video auf osthessen-news.de.

Weihnachten kann kommen…

Seit September wird in jedem beliebigen Supermarkt schon Lebkuchen, Weihnachtsmänner und jede Menge Weihnachtsdekoration verkauft. Warum also mit dem Plätzchen backen warten?

Die Sippen „Streifenhörnchen“ und „Jaguare“ haben in der vergangenen Sippenstunde die Weihnachtszeit eingeläutet. Fleißig  wurde zu verschiedenen Weihnachtsliedern das „Wellerholz“ gerollt und die Plätzchen fleißig ausgestochen.

Wir freuen uns auf die Weihnachtszeit und möchten hier schon einmal recht herzlich zur Burgweihnacht am 23. Dezember 2016 hinweisen.

 

Lena Berkey

 

img_4371  img_4397 img_4409

25 Jähriges FFK Jubiläum

Anlässlich des 25 Jährigen Jubiläum, des Freundes-  und Förderkreis des Stammes, fand am 13. November um 10 Uhr ein Gottesdienst statt. Dieser Gottesdienst stand unter dem Motto „Gemeinsam Wege der Hoffnung finden“ und wurde von dem Gastprediger Herr Krückeberg, dem FFK und den Pfadfindern gestaltet. Im Anschluss gab es Kaffee und Kuchen. Über das zahlreiches Erscheinen der Sipplinge und deren Eltern haben wir uns gefreut.