Das Friedenslicht kommt!

Geschrieben von Alexandra Kunkel am 10. Dezember 2013 um 17:23 Uhr (Das Original findet ihr auf der Seite der DPSG Fulda) Schöner kann man es nicht schreiben, herzlichen Dank dafür!)

In diesem Jahr werden Lena Berkey und Nils Berkey vom Verband christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) das Friedenslicht aus Betlehem für das Bistum Fulda und die ev. Landeskirche Kurhessen-Waldeck entgegen nehmen. Im ökumenischen Aussendungsgottesdienst am 15. Dezember 2013 werden sie dann um 14:00 Uhr im Dom in Fulda das Friedenslicht aus Betlehem an die Pfadfinderinnen und Pfadfinder und alle Besucher weitergeben.

Verschiedene Pfadfindergruppen bringen das Licht mit Hilfe der Deutschen Bahn, der Hessischen Landesbahn und der Cantus zu den Bahnhöfen des Bistums „und in die Gemeinden der ev. Landeskirchen“. Genaue Zugzeiten und Zugstrecken erfahren sie hier

Das Licht in diesem Jahr auch wieder auf dem Fuldaer Weihnachtsmarkt verteilt. Um 17:00 Uhr werden die Friedenslichtträger nach einer kurzen Ansprache auf der Bühne des Universitätsplatzes das Licht, als Zeichen des Friedens, an die Jüdische Gemeinde weitergeben.

Alle die sich das Licht am Weihnachtsmarkt abholen möchten, bitten wir darum Kerzen, Laternen oder sonstige Behälter mitzubringen.